Elektronischer Greifarm mit Arduino

In diesem Kurs bauen wir einen elektronischen Greifarm aus gelaserten und 3D gedruckten Teilen.

Dabei habt ihr die Möglichkeit, verschiedene elektronische Sensoren und Aktoren kennenzulernen und sie über einen Arduino UNO anzusteuern.

Da am ersten Tag der Workshopwoche eine grundlegende Einführung zu Arduino stattfindet, sind auch Studierende mit geringer Vorkenntnis in der Lage, am Workshop teilzunehmen.

Vorraussetzung:

Etwas Vorkenntnis im Umgang mit Arduino wünschenswert. (:
Bitte unbedingt einen Laptop mitbringen.

Kosten:

Holz und 3D-Druck inklusive.
Wenn ihr die Elektronik behalten wollen, wird am Ende des Kurses ein Unkostenbeitrag für die elektronischen Komponenten erhoben.

english:

We will build a electronic gripper with laser-cut and 3D-printed parts. To program the electronic components, we will use arduino.

← Previous Workshop Next Workshop →