Comic zeichnen für Einsteiger*innen

Ihr möchtet die kleinen Absurditäten des Alltags in kurze Cartoons bannen oder eine epische Abenteuergeschichte erzählen? Dann seid ihr in diesem Kurs genau richtig. Mit kleinen Übungen unterstütze ich euch, ein narratives Konzept und eine eigene Bildsprache zu erarbeiten und gehe mit euch die ersten Schritte auf dem Weg zu einem eigenen Comic Zine. Ergänzend dazu zeige ich Beispiele aus dem breiten Spektrum verschiedener Ansätze zeitgenössischer Comic-KünstlerInnen wie Kathrin Klingner, Gemma Correll, Art Spiegelman und vielen mehr. Am Ende der Laborwoche soll ein eigenes kleines Comic-Zine entstehen.

bitte mitbringen:

Stifte (z.B. Holzstifte, Bleistifte, Brushpen, Tuschestifte…), Radiergummi, Cutter, Kleber, Leuchttisch falls benötigt
Lineal, Zeichendreieck
ggf. eigenes Papier geeignet für Skizzen in DIN A3 oder SRA 3
ggf. Pappen und oder Papier für Cover

https://www.juliabernhard.de

← Previous Workshop Next Workshop →