Prototyping AR Apps with Swift and ARKit on iOS

iOS Apps, Swift und Augmented Reality. Das sind nur die drei größten Themen die wir versuchen in diesem Workshop zu behandeln. Wir werden versuchen Augmented Reality an sich, was sie uns in Zukunft bringen kann und wie wir sie schon heute für uns nutzen können zu verstehen und letztendlich unsere eigene kleine AR-App mit Hilfe von Swift, der Programmiersprache mit der Apps für Apple-Plattformen gebaut werden, und dem Framework ARKit zu kreieren.

Bitte mitbringen

  1. MacBook mit neuestem verfügbaren macOS (Bitte vor Workshop updaten wenn möglich), Workshop wird mit Windows-Rechnern nicht funktionieren
  2. Xcode (neueste Version) aus dem Mac App Store installieren
  3. iPhone und/oder iPad (im besten Fall ebenfalls auf der neuesten Version)
  4. Kabel zum Anschließen des iDevices am MacBook
  5. Wenn möglich bitte unter developer.apple.com/account einmal mit der eigenen Apple ID einloggen und Entwickleraccount bereits erstellen

--------------------------------

iOS apps, Swift and Augmented Reality are the three main themes that we will try to deal with in this workshop. We will try out Augmented Reality and what it can bring us in the future as well as how we can use it today. Also, we will create our own small AR app with the help of Swift, which is the programming language for Apple apps, and with ARKit.

Please bring

  • MacBook with the newest available macOS (please update before the workshop if possible). This workshop will not wok with Widows PC’s.
  • Install Xcode (newest version) from the Mac App Store.
  • iPhone and or iPd (preferable updated versions installed)
  • Connecting cord to connect iDevices to the Macbook
  • If possible please set up a developer account here developer.apple.com/account and log with you Apple ID.

credits thumbnail

← Previous Workshop Next Workshop →